Liebhaberobjekt in der Altstadt von Laufenburg (D)

Adresse

Hauptstr.11
79725 Laufenburg

Beschreibung

Das Haus besteht aus insgesamt 3 Einheiten.
Im Erdgeschoss ein Ladengeschäft (ein Raum) mit ca. 27m2. Das Geschäft ist derzeit vermietet für KM 140.- + 20NK.
Über "die Halde" gelangt man zu den 2 Wohnungseingängen. Ein Eingang für die 4 Zimmerwohnung mit ca. 96m2. Diese geht über 3 Etagen und ist derzeit für KM 560.- +180.-NK vermietet, ab 01.09.2017 frei bzw. neu vermietet.
Der andere Hauseingang gehört zu der 1-2 Zi. Wohnung im DG mit 31m², wobei der Speicher auch ausgebaut ist. Diese Wohnung ist derzeit auch für KM 260.- + 50.-NK vermietet.
Alle Räume der 4 Zi. Wohnung haben Laminat. Die Wohnung besitzt ein sep. WC, Bad mit Wanne. Die Wohnung zieht sich mit einer Innentreppe über 3 Ebenen.
Die Dachgeschosswohnung hat Korkparkett und über eine Treppe gelangt man in den ausgebauten Speicher.
Die Gewerbeeinheit ist mit PVC/Teppich verlegt. Die Decken und teilweise die Wände sind mit Nut- u. Federbretter verkleidet.
Die Innenstadtlage bedingt es, dass es keine Parkplätze am Haus gibt und auch keine weitere freie Grundstücksfläche.
Durch die 3 Wohneinheiten ist das Haus ist ideal für Kapitalanleger.
Bei einer 100% Finanzierung, d.h. ohne Einsatz von Eigenmitteln liegen die Einnahmen über der Finanzierung.
Eine neune Gas Heizung wurde eingebaut (Okt. 2008)

Kaufpreis

250 000,00 €

Überblick
Zimmeranzahl 5
Wohnfläche ca. 127,00 m²
Gesamtfläche ca. 154,00 m²
Frei ab nach Absprache
Nettojahresmiete 10 680,00 €
Haustyp Mehrfamilienhaus
Anzahl Etagen 4
Heizungsart und Befeuerung Gasheizung

Kontaktinformation

Weberswohnwelt
Joachim Weber     Tel. 07665 - 94 00 93
Carl-Frey-Str. 20     Fax. 07665 - 94 00 92
79288 Gottenheim     Mobil: 0175/7521535
      info@weberswohnwelt.de
      http://www.weberswohnwelt.de

Lage

Das Haus steht zentral in der Altstadt in Laufenburg. Bis zum Rhein bzw. zur Rheinbrücke sind es ca. 100m. Das Haus steht in Hanlage und besitzt zwei Straßenzugänge. Von der Hauptstaße gelangt man in die Gewerbeeinheit/das Ladengeschäft. Von der anderen Straße/Halde gelangt man zu den Wohnungen.
Bei dem Haus und aufgrund der Altstadtlage kann man durchaus von einem Liebhaberobjekt sprechen.

Stadtansicht von der Brücke
Sicht auf den Rhein von der Kirche
Eingang Halde
Eingang von Innen Hauptwohnung
großes Zimmer Hauptwohnung
gr. Zimmer Hauptwohnung
kleines Zimmer Hauptwohnung
kleines Zimmer rechts Hauptwohnung
Badezimmer Hauptwohnung
Eingang Gewerbeeinheit
Heizraum in der Hauptwohnung
Badezimmer DG
Waschbecken DG
Essecke DG
Küche Hauptwohnung
Treppenhaus Hauptwohnung
sep. WC Hauptwohnung